top of page

Xangô

Tag: Mittwoch

Datum: 29. Juni

Metalle: Kupfer, Gold u. Blei.

Farben: Rot, Kastanienbraun u. Weiß.

Elemente: Feuer (große Flamme) u. Gesteinsformation.

Stein: Rubin

Bereiche: staatliche Macht, Gerechtigkeit u. juristische Probleme.

 

 

Herkunft und Geschichte

 

Xangó ist aus der Macht geboren und wird im Namen der Macht. Er ist der absolute mächtige und unschlagbare König. Obwohl sie immer ihre Maßnahmen auferlegen, wirken sie als fair und ehrlich Aus diesem Grund sind sie immer geliebt, da sie mit Eleganz drucken und nicht durch die Bosheit. Ihre magische Kräfte stammen aus dem Blitz, das Licht, das den Himmel in zwei teilt. Das Licht, das zugleich zerstört und umformt, das schützt und. Das Feuer ist die größte Waffe Xangó, was er benutzt, um diejenigen zu bestrafen, die ihn nicht ehren. Alles, was mit Xangó zusammenhängt (d. h. seine Kleidungen, sein Reichtum, wie er die Macht ausübt) erinnert uns daran, dass er ein König ist. Xangó ist seit jeher ein schöner und extrem eitel Mann und deswegen es ist ihm gelangen alle die Frauen zu haben, die er wollte. Xangó trifft Entscheidungen über die Leben der anderen aber er allein hat der Recht über sein eigenes Leben zu entscheiden. Er ist mächtiger als der Tod, der seinen Gegensatz wurde.

 

Merkmale von Xangô Kinder

 

Die Kinder von Xangó haben immer einen sehr starken Körper mit einer angemessenen Menge an Fett, was sich in ihrer Neigung zur Fettleibigkeit zeigt. Sie sind bewusst, dass sie wichtig und respektabel sind und daher sprechen sie immer als ob sie das letzte Wort hätten. Sie halten eine adlige eines Königs würdig. Einsamkeit ist ihr Stigma. Sie lieben die Macht und die Erkenntnis, die zu ihre Lieblingssachen gehören. Xangós Kinder sind kräftigen Liebhaber, die nur von einer Person nicht Befriedigung bekommen. Sie sind  immer von vielen Frauen umgegeben seien sie Geliebte oder Helfer. Der Trend ist, dass diejenigen, die auf Ihrer Seite entscheiden immer sind Männer. Trotzdem sind normalerweise Männer, die ihm bei Entscheidungen helfen.

bottom of page